logo-agentur-gerhard-g-whitelogo-agentur-gerhard-glogo-agentur-gerhard-whitelogo-agentur-gerhard

Wie nutzen deutsche Top Großkanzleien Social Media? Einblick in die Top 20.

,

Die sogenannte „Digitale Transformation“ ist in aller Munde. Wie gehen die Top Kanzleien in Deutschland mit diesem digitalen Wandel, der auch Marketing und Kommunikation nachhaltig beeinflusst, um?*

Die vorliegende Studie ist eine Momentaufnahme von digitalen Maßnahmen und Aktivitäten der Top 20 Wirtschaftskanzleien im Fokusbereich „Social Media“. Die Ergebnisse sind aufgrund der ausgewählten Stichprobe nicht repräsentativ, geben aber dennoch ein aussagekräftiges Bild von Branchenstandards im Segment „Großkanzleien“ wieder.

Das Social Media Ranking der Top 20 Kanzleien in Deutschland auf einen Blick (Auszug Top 10):

Law Studie Social Media

Erfahren Sie mehr, wie die führenden Anwaltssozietäten in Deutschland Social Media und Suchmaschinenmarketing nutzen. Wie stellen die Top 20 Großkanzleien auf dem deutschen Markt einzelne Partner oder die Sozietät als Ganzes in den Mittelpunkt ihrer digitalen Markenkommunikation?



Jetzt kostenlos die Studie downloaden!
Mit Klick auf "Download" sind Sie damit einverstanden, dass AGENTUR GERHARD Sie kontaktieren darf. (Bitte klicken Sie auf den Link in der kommenden Bestätigungsmail)
Fast geschafft...
Bitte bestätigen Sie den Link in der soeben zugesendeten E-Mail.


Durch ein Punktesystem zur Bewertung der Ergebnisse ergibt sich pro untersuchtem Bereich (z.B. Facebook) ein Ranking. Das Gesamtranking der Top Kanzleien in Deutschland setzt sich aus den einzelnen Rankings folgender Kategorien zusammen.

LinkedIn: Das einzige Netzwerk, das eine 100%-Abdeckung erreicht. Jedoch haben wir hier eine Ausnahme gemacht, indem wir auch rein englischsprachige Accounts zugelassen haben, um in der Gesamtwertung Xing nicht zu bevorzugen.

Xing: Xing ist das führende deutsche Karrierenetzwerk. 70% der Top 20 Kanzleien pflegen auf dieser Plattform einen Corporate Account.

Facebook: Die Hälfte der Top 20 auf dem deutschen Markt tätigen Großkanzleien nutzen Facebook als Kommunikationsmedium. Unter den Top 10 steigt der Anteil leicht auf 60%.

Twitter: Nur knapp 45% der Top-Kanzleien in Deutschland nutzen Twitter als Möglichkeit, mit Medien oder potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Unter den Top 10 Kanzleien steigert sich die Quote auf 50%.

YouTube: 30% der Top 20 Kanzleien nutzen Film- und Videomaterial, das auf den deutschen Markt zugeschnitten ist, um auf sich aufmerksam zu machen.

Blog: Knapp ein Drittel aller Top 20 Kanzleien nutzen einen Unternehmensblog als Kommunikationsmaßnahme.

Instagram: Instagram ist eines der erfolgreichsten sozialen Netzwerke in Deutschland. 15% der Top 20 Kanzleien in Deutschland nutzen diese Tatsache für sich aus, um Reichweite für die Marke aufzubauen.

Website: Eine nutzerfreundliche Unternehmens-Website ist der zentrale digitale Anlaufpunkt für Klienten, Bewerber und Fachjournalisten. Auch Wettbewerber schauen sich hier ab und zu um.

„Google“: Betrachtet man die Website und den Blog als zentrale Maßnahmen, um organische (also nicht bezahlte) Sichtbarkeit in den Suchergebnissen von Google zu erzeugen, dann ergibt sich nebenstehendes Ranking.

Spannende Insights, die nicht explizit in der Studie genannt sind:

Rund 2.000 Visits verzeichnet eine Website einer deutschen Top Kanzlei durchschnittlich am Tag.

Der Mittelwert auf der Arbeitgeber-Bewertungsplattform „kununu“ liegt für eine Top-Kanzlei bei 3,5 von 5.// Lediglich 3 Kanzleien waren noch auf Google+ vertreten. Weitere Insights, Handlungsfelder und eine Management-Summary zu der Social Media Nutzung der Top 20 Kanzleien in Deutschland finden Sie im Studienband. Bilderquelle: https://unsplash.com/ * nach Juve Ranking (Umsatz) Stand September/Oktober 2016

Reinhardt Neuhold
Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Agentur Gerhard, Craft Beer Enthusiast und Business Punk.
Kommentieren
Wollen Sie mit uns arbeiten?
Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
AGENTUR GERHARD
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
Me
Zur
ück
Kon
takt