logo-agentur-gerhard-g-whitelogo-agentur-gerhard-glogo-agentur-gerhard-whitelogo-agentur-gerhard

Die organische Suche optimieren – Search Marketing ist mehr als Google

,
Photo by Merakist on Unsplash

Der Fokus liegt auf Google

Laut Statista war Google im weltweiten Desktop-Suchmaschinenmarkt im September 2019 mit einem Marktanteil von 88,16 Prozent, gemessen an den Page Views, Marktführer. Mobile liegt die Zahl wohl noch höher.

Wer Search Marketing (paid und organisch) sagt, meint in Deutschland in der Regel Google.

Auch die meisten SEO-Experten haben sich auf Google spezialisiert. Hier ist ein Großteil der Zielgruppe, hier ist am meisten Traffic zu holen.

Aber die Optimierung der organischen Suche ist nicht nur ein Thema für klassische Suchmaschinen. Die Suchen auf YouTube, in Instagram oder auf Amazon werden nicht selten von Search Marketern vernachlässigt. Dabei liegen vor allem hier große Chancen Sichtbarkeit in relevanten Zielgruppen zu erzeugen! Denn Suche ist ein Pull-Kanal, d.h. der oder die Suchende haben bereits einen Bedarf, der bedient werden kann.

In der Folge stelle ich nun ein paar Suchen vor, die jeder Search Marketer bei der Erstellung einer Search Strategie beachten sollte.

SEO für YouTube

Wie funktioniert YouTube-SEO? YouTube ist nach Google die zweitgrößte Suchmaschine. Fast 80 Prozent der deutschen Internet-Nutzer sind zumindest gelegentlich auf YouTube unterwegs. Das ist beachtlich.

Nur ist es ähnlich wie in klassischen Suchmaschinen. Einfach Inhalte publizieren reicht nicht, um von der Zielgruppe gefunden zu werden. Entweder man bewirbt Inhalte, baut eine Marke auf, sodass die Inhalte gezielt angesteuert werden. Oder man optimiert die Inhalte so, dass sie in den Suchergebnissen möglichst unter den ersten Positionen für die relevanten Suchbegriffe ausgespielt werden.

Vorteile von YouTube-SEO?

Wenn Inhalte auf YouTube organisch gut ranken, dann hat das mehrere Vorteile:

  • Verbindungen zwischen Search Marketing und Content Marketing bringt mehr Traffic, Sichtbarkeit und Views.
  • Ein Stück Unabhängigkeit von Influencern wird geschaffen, eigene Reichweite aufgebaut.
  • Junge Zielgruppen können exakter und wirkungsvoller angesprochen werden.

SEO für Instagram

Die Optimierung der organischen Suche spielt mittlerweile auch auf Instagram eine immer größer werdende Rolle. Mit der Besonderheit: Es gibt keine Freitextsuche wie etwa bei YouTube. Gesucht wird nach Personen (Accounts), Hashtags (#) oder nach Orten.

15 Millionen deutsche Nutzer und Nutzerinnen sind auf Instagram aktiv. 63 Prozent der Nutzer loggen sich täglich ein (USA). Rund 200 Millionen Instagram Nutzer und Nutzerinnen besuchen täglich das Profil eines Unternehmens.

Wenn eine Marke oder ein Unternehmen auf Instagram sichtbar sein möchte, der muss nicht nur den entsprechenden Account professionell pflegen, Kampagnen lancieren und hochwertige/authentische Bilder platzieren.

Unternehmen können auch auf Instagram für Reichweite zahlen (Influencer, Ads) oder sind via Optimierung auch organisch sichtbar.

Organische Sichtbarkeit auf Instagram bedeutet zweierlei:

  • Sichtbarkeit innerhalb der Community (Abonnenten).
  • Sichtbarkeit außerhalb der Community – in erster Linie mit Bildern, aber auch mit dem Account oder in den Kommentaren von anderen Accounts.

Vorteile von Instagram-SEO

Bringst du deine Instagram-Inhalte nach vorne, dann profitierst du in vielfältiger Weise davon:

  • Bilder auf Instagram werden nicht von Google indexiert. Deshalb ist die Instagram-Suche die einige Möglichkeiten, gezielt Bilder auf Instagram zu suchen und zu finden.
  • Möglichkeit als nicht etablierte Marke schnell Themen (also Hashtags) zu besetzen.
  • Das Erreichen einer sehr jungen und visuell affinen Zielgruppe.

SEO für Amazon

Für Unternehmen, deren Geschäftsmodell auf E-Commerce basiert, ist Amazon ein wichtiger Partner oder sogar Wettbewerber. Viele Unternehmen verzichten deshalb darauf, ihre Produkte auf Amazon zu platzieren. Andere hingegen agieren getreu dem buddhistischen Motto „umarme deine Feinde“ und sind trotzdem auf Amazon aktiv.

Was viele nicht wissen, die sich gegen Amazon aussprechen:

Mehr als 45 Prozent der deutschen Online-Shopper starten ihre Produktsuche bei Amazon. Deshalb ist Amazon-SEO für die eigenen Produktseiten unerlässlich.

Vorteile von Amazon-SEO

Folgende Vorteile haben die Optimierungen der organischen Produktsuche auf Amazon:

  • Direkte Umsatzsteigerung.
  • Sichtbarkeit bei einer hochrelevanten Zielgruppe, die bereits ein Produkt im Auge haben und in der Customer Journey weit fortgeschritten ist.
  • Eine wirkliche Alternative zur Google Optimierung v.a. im Bereich E-Commerce.

Fazit: Search Marketing kann mehr als Google

SEO ist nicht zwangsläufig eine Performance Marketing Disziplin, die sich innerhalb des Google-Universums abspielen muss. Auch andere Plattformen besitzen eine Suchfunktion, die optimiert werden kann.

Auch die unterschiedlichen Algorithmen, die bestimmen, welche Beiträge in den entsprechenden Social Streams der Plattformen ausgespielt werden – also zum Beispiel der News-Feed von Facebook – können durch eine Optimierung von Beiträgen beeinflusst werden.

Mehr zum Thema Online-Marketing


Du suchst Beratung oder operative Unterstützung im Bereich Search/Social?

Bei uns ist Search Marketing keine losgelöste Disziplin und beschränkt sich nicht auf Google. Auch die Optimierung organischer Suchergebnisse auf Social Media Plattformen wie YouTube und Instagram gehören für uns zum Thema.

Damit Social Media Kampagnen und auch das redaktionelle Grundrauschen von Unternehmen in sozialen Netzwerken möglichst lange in den Suchen der Plattformen aufzufinden sind, optimieren wir auch hier. So werden Push-Marketing-Maßnahmen auch zu Pull-Marketing-Maßnahmen.

Auch auf E-Commerce-Plattformen – zu aller erst Amazon – setzen wir unsere Expertise ein, wenn es um die Optimierung der Inhalte geht. Wir kümmern uns darum, dass der Markenauftritt auf Amazon konsistent bleibt und Produkte und Bewertungen auf Amazon gefunden werden.

Du möchtest bei uns als StrategieberaterIn oder im Bereich Search oder als Online-Marketing-Allrounder arbeiten?

Wir suchen laufend Kollegen und Kolleginnen für unser Team, auch als Search Consultant. Falls Du Interesse hast, mehr Informationen brauchst, um Dich wirklich zu entscheiden, dann melde Dich sehr gerne bei uns. Wir freuen uns!

Quellen: Google statista.com, YouTube statista.com, YouTube hootsuite.com, Instagram hootsuite.com

Reinhardt Neuhold
Manchmal Speaker, meistens Zuhörer. Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer von Agentur Gerhard.
Kommentieren
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
AGENTUR GERHARD
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 (0)30 6098 3961 0+49 (0)30 6098 3961 0
Me
Zur
ück
Kon
takt