logo-agentur-gerhard-g-whitelogo-agentur-gerhard-glogo-agentur-gerhard-whitelogo-agentur-gerhard

Seit dem Jahr 2000 sind 52% der Unternehmen aus der Liste der Fortune 500 verschwunden. Hauptursache: Die Digitale Transformation. Zeit, die Potenziale der digitalen Ära auszuschöpfen. Die 9 Felder der Digitalen Transformation geben Unternehmen ein strategisches Framework für diese Mission an die Hand.

Seit 2013 prägt der Begriff der Digitalen Transformation zunehmend unternehmerische Diskurse. Zurecht. Denn technologische Entwicklung sind Treiber der Digitalisierung – eines gesellschaftlichen Wandels – und schreiben die Regeln neu: Unternehmen agieren in einer digitalisierten Umwelt und interagieren mit „digitalisierten“ Kunden, die „always on“ sind und für die digitale Medien und digitale Technologien zur Lebenswelt gehören. Die MIT Sloan Business School spricht sogar von der nächsten industriellen Revolution.

Technische Entwicklungen gehen dabei mit einer steigenden Anzahl an verfügbaren Daten einher. Darüber hinaus stellen die Konnektivität von Personen und Objekten sowie die Automatisierung ebenfalls Marker des digitalen Zeitalters dar. Die Grundlage für neue, innovative, vernetzte Produkte und Services wird geschaffen – und damit entstehen auch unternehmerische Potenziale, die es gekonnt auszuschöpfen gilt.

Digitale Transformation: Die Wertschöpfungskette wird digitalisiert

In Anlehnung an die digitalen Darwinisten verstehen wir als Agentur für Digitalstrategie die Digitale Transformation als „[…] zielgerichtete[n] Einsatz von digitalen Technologien um die eigenen Wertschöpfungsprozesse unter Einsatz von digitalen Technologien neu- oder umzugestalten.“

Doch was bedeutet das für Unternehmen genau? Welche Unternehmensbereiche betrifft die Digitale Transformation? Wie können Unternehmen und Organisationen die Digitale Transformation erfolgreich in die Hand nehmen und nachhaltig gestalten?

9 Felder der Digitalen Transformation: Strategisches Framework mit Handlungsfeldern

Roland Berger und der Bundesverband der Industrie (BDI) attestieren der deutschen Industrie eine ausbaufähige digitale Reife. „Die meisten Branchen laufen bisher den Chancen der digitalen Transformation hinterher“, so eins der Kernergebnisse ihrer Studie.

Dieses Ergebnis mag wenig überraschend klingen. Denn bei der Digitalen Transformation handelt es sich um einen vielschichtigen Prozess mit zahlreichen Ansatzpunkten und Einfallstoren.

Deshalb haben wir 9 Felder der Digitalen Transformation identifiziert. Im Zusammenspiel können sie als Framework fungieren, das die Digitale Transformation in strategische Handlungsfelder unterteilt.

Die Digitale Transformation wird so operationalisierbar, Aufgabenbereiche werden definiert, To-Do‘s strukturiert. Die 9 Felder fokussieren sich auf interne Strukturen und Prozesse, die die Organisation für das digitale Zeitalter aufstellen und gleichzeitig die Digitalisierung der Wertschöpfungskette vorantreiben. Auch die Entwicklung von digitalen Business Models, Produkten und Services wird von unserem strategischen Framework mitgedacht. So fungieren die 9 Felder als Wegweiser für die Digitale Transformation.

Unser Whitepaper zu den 9 Feldern der Digitalen Transformation können Sie hier herunterladen.

Typische Leistungen im Bereich Digitale Transformation von Agentur Gerhard sind:

  • Digitale Strategie
  • Digital Maturity Audit
  • Beratung und Supervision im Prozess der Digitalen
    Transformation
  • PMO Digitale Transformation
  • Prozess- und Organisationsberatung, Change Management
  • Digital Product and Service Design, Digital Business Modelling

Als Digitalagentur sind wir im Prozess der Digitalen Transformation ehrlicher und herausfordernder Berater, kritischer Analyst, kreativer Denker und motivierter Initiator – ohne dabei die spezifischen Eigenschaften Ihres Unternehmens und Ihrer Branche aus den Augen zu verlieren.

WEITERLESEN

Studie: Erfolgskriterien für neue digitale Plattformen und deren Geschäftsmodelle

2. Juni 2020
Digitale Plattformen als Geschäftsmodell. Unternehmen, die in den Aufbau digitaler Plattformen investieren, schaffen damit langfristig strategische Wettbewerbsvorteile. Zumindest laut Studie des IT-Analystenhauses Crisp Research und dem IT-Dienstleister Equinix. In der Studie wird der Reifegrad digitaler Plattformen im deutschen Markt eruiert.…
Weiterlesen

Digitalisierung im Mittelstand – Beispiele und Projekte

29. Mai 2020
Beispiele für Digitalisierung im Mittelstand gibt es viele, oft sind sie gar nicht sichtbar Wir haben an dieser Stelle einige Beispiele für die Digitalisierung im Mittelstand für Sie zusammengetragen. Auch für größere Mittelstandsunternehmen und Konzerne durchaus eine Inspirationsquelle für zukünftige…
Weiterlesen

Plattformökonomie, die Zukunftschance für Industrie und Mittelstand

17. April 2020
Plattformökonomie - Wie revolutionieren digitale Plattformen etablierte Geschäftsmodelle? Definition und Cases vor allem aus dem B2B Umfeld.
Weiterlesen

Wie digitale Plattformen während der Corona-Krise helfen

8. April 2020
Die Plattformidee im Kontext der Krise Der Begriff "Plattformökonomie" ist sehr eng mit dem Begriff der Digitalen Transformation verwoben. Und im Kontext der Corona-Pandemie werden Plattformen gerade zu einer wichtigen Maßnahme im Kampf gegen Corona bzw. den zu erwartenden wirtschaftlichen…
Weiterlesen

Webkonferenz Tipps und Learnings aus der ersten Woche Corona Homeoffice

20. März 2020
Digitale Workshops funktionieren - halt nur anders als Workshops vor Ort Heute ist unsere Boutique-Agentur seit einer Woche komplett im Home-Office. Wir haben bisher sehr viel gelernt. Dieser Lernprozess ist noch nicht zu Ende. Die Coronakrise hat uns dazu gezwungen,…
Weiterlesen

Die Bitkom-Digitalstrategie: Last Call Germany!

4. Februar 2020
Es klingt dramatisch und es sind starke Worte, die von der Bitkom in Ihrer Digitalstrategie 2025 vorangestellt werden: Die Digitalisierung ist kein nettes Extra und kein Nice-to-have – sie ist das größte Wohlstandsversprechen seit der Industrialisierung.https://www.bitkom.org/Digitalstrategie2025 Die Diagnose des Status…
Weiterlesen

Künstliche Intelligenz (KI) im Handel

21. Januar 2020
KI als Chance für den Handel Heute war "Tag der KI im Bundeswirtschaftsministerium". Es wurden erstmalig die Ergebnisse der Studie „Perspektiven der Künstlichen Intelligenz (KI) für den Einzelhandel in Deutschland“ vorgestellt. Durchgeführt wurde die KI-Studie von der Youse GmbH, dem EHI Retail…
Weiterlesen

Ist Digital Detox ein Trend?

8. Januar 2020
Trägt Digital Detox zu mehr Wohlbefinden bei? Was ist Digital Detox? Wie populär Digital Detox in Deutschand ist, merkt man schon alleine daran, dass es noch nicht einmal ein Wikipedia-Eintrag zum Thema in deutscher Sprache existiert. Digital detox refers to a…
Weiterlesen

Digitalisierung: So sehen die Deutschen digitale Bildung und Mobilität

21. August 2019
Der Digitalisierungsmonitor 2019 Es gibt unzählige Studien zur Digitalisierung und zur Digitalen Transformation, die unterschiedliche Schwerpunkte setzen. Der diesjährige Digitalisierungsmonitor 2019 der FDD nimmt besonders die Themen Bildung und Mobilität in den Fokus. Insgesamt hat der Digitalisierungsmonitor das Ziel herauszustellen,…
Weiterlesen

Use Case: Digitalstrategie für Food & Beverage – wie launcht man eine Käsemarke?

10. Juli 2019
FMCG und digitale Markenführung Aufgabe Für einen Markenlaunch einer neuen Käsemarke mit dem Fokus "digital" sollten Insights generiert werden. Die Frage war schließlich: Wie, wo und womit können Millennials aufgrund Ihrer Neigung zu gesunden Lebensmitteln online erreicht werden? Umsetzung Durch…
Weiterlesen
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
AGENTUR GERHARD
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 (0)30 6098 3961 0+49 (0)30 6098 3961 0
Me
Zur
ück
Kon
takt