Social Media im Städtemarketing – Facebook unangefochten auf Platz 1

Facebook als bevorzugtes Medium

Letztes Jahr haben wir die Marketing und PR Verantwortlichen der 60 größten deutschen Städte gefragt, welche Relevanz Social Media im Städtemarketing besitzt. Rund 20% haben geantwortet. Von einer repräsentativen Studie kann man also kaum sprechen. Dennoch lassen sich wenigstens einige Trends erkennen, die ich gerne mit euch teilen möchte.

Wir haben gefragt: Welcher Social Media Kanal ist für die Stadt am wichtigsten? 

Weshalb wird Facebook mit bevorzugt?

  • Große Reichweite
  • Breite Bekanntheit
  • Hohe Interaktionsrate

Interessantes Insight: „Die Sozialarbeiter nutzen Facebook, da ihre Klientel (zwischen 10 und 17 Jahre) über soziale Netzwerke wie Facebook besser erreichbar ist als nur über Kontakte auf der Straße oder zu Büroöffnungszeiten.“

Ein Mitarbeiter wird für Social Media abgestellt

Die meisten Städte haben einen Mitarbeiter, der sich um die Social Media Kanäle kümmert.

Fast 2/3 der Städte besitzen Social Media Guidelines

Damit der Umgang mit Social Media möglichst unkritisch für die Städte funktioniert, werden Social Media Guidelines genutzt.

Mehrwertiger Content, neue Zielgruppen und Dialog

Das Publizieren von aktuellen und mehrwertigen Infos rund um die Stadt und die Ansprache neuer Zielgruppen sind die Hauptziele für das Städtemarketing via Social Media. Auch der Dialog steht für viele im Vordergrund. 

Organisationskultur als größter Hinderer

Nein, nicht die fehlenden Ressourcen sondern die falsche Kultur wird als größte Hürde beim Einsatz von Social Media als Marketinginstument für Städte gesehen.

Fazit: Social Media ist keine „one man show“

Insgesamt ein etwas nüchternes Bild. Platt gesagt, kümmert sich ein Mitarbeiter um Facebook, um hier Neuigkeiten zu posten. Dass die digitale Transformation sicherlich auch bald die Städte mit voller Wucht erreicht, ist kein Geheimnis.  

Wer kennt eine Stadt, die er als digitalen Vorreiter bezeichnen würde – vielleicht nicht auf Facebook, aber auf anderen Gebieten – Stichwort „open data“?

Mehr zum Thema Social Media Marketing

Photo by Gilly on Unsplash

Kommentieren
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
AGENTUR GERHARD
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 (0)30 6098 3961 0+49 (0)30 6098 3961 0
Me
Zur
ück
Kon
takt