logo-agentur-gerhard-g-whitelogo-agentur-gerhard-glogo-agentur-gerhard-whitelogo-agentur-gerhard

Ungelesene Filter Bubble KW 23

,

Sechs von zehn Beschäftigten sehen sich als Daten-Messies*

Wer kennt es nicht: Zu viele interessante Newsletter, ein Link aus Twitter, den man sich selbst zugeschickt hat, um ihn dann vom Posteingang in den Mail-Ordner „Inspiration“ zu verschieben.

Es gibt unzählige Varianten, sich ein schlechtes Gewissen zu machen, indem man auf unterschiedlichste Weise Inhalte anhäuft, die man irgendwann einmal lesen, hören oder ansehen möchte.

Die meisten von uns kennen es: digital hoarding.

Überblick verloren?

Macht nichts. Wir kennen die digitalen Trends von morgen.

Verlernen wir, uns in Themen zu vertiefen?**

Mit „Ungelesene Filter Bubble“ möchte ich hierzu meine eigenen zwei Cents beitragen, ungelesene, aber vermeintlich interessante Inhalte einfach zu teilen (wie es die meisten von euch sicherlich auch auf Twitter machen ;)).

Ungelesene Filter Bubble KW 23

Relevanz vs. Transparenz

These Ads Think They Know You: „You might find targeted ads preferable to general ones since there’s a better chance that you might actually want to buy the products being marketed. But privacy advocates say targeting has gotten out of control.“

Leben für den eigenen Instagram-Account

According to a survey one in 10 UK shoppers (9%) admit to buying clothing only to take a photo on social media: „These are clothes made for social media: meant to be worn once, maybe twice, photographed, and discarded.“

Storytelling, dann erst Selling

Wie About You und Westwing mit Content Umsatz machen und nebenbei noch mehr verdienen: „Wir wollen nicht der Werbebanner sein, sondern der Content.“

Von Kloppo Leadership im digitalen Zeitalter lernen

Klopp – aus Zweiflern Gläubige gemacht: „Hatte extremes Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und die richtigen Leute zu treffen.“

Google kämpft um relevante Inhalte

Google Core Update mit Ansage: Alles wie gewohnt – und doch etwas anders.

Bis nächste Woche!

Photo by Maarten van den Heuvel on Unsplash

*blog.wiwo.de

**spiegel.de

Reinhardt Neuhold
Manchmal Speaker, meistens Zuhörer. Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer von Agentur Gerhard.
Kommentieren
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Danke für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
AGENTUR GERHARD
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 (0)30 6098 3961 0+49 (0)30 6098 3961 0
Me
Zur
ück
Kon
takt